Bündnis gegen Abschiebungen

Gleiche Rechte und Bleiberecht für Alle

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!


Radiosendung Bermudafunk Africa live u.a. Bericht Fluchtgeschichte Fluchtursachen


Die Afrikanische Union, AU, lehnt Wegsperren in Haftlagern ab

...In den afrikanischen Hauptstädten macht man sich Sorgen, dass ein solcher Plan in der Folge so etwas wie einen modernen Sklavenmarkt schaffen könnte, der den "besten Afrikanern" erlaubt, nach Europa zu kommen und den Rest zurückstößt - und das ist nicht weit weg von der Wahrheit....


Das Positionspapier der AU, das der britischen Zeitung nach deren Angaben vorliegt, betont, dass die Einrichtung der Ausschiffungszentren (engl: disembarkation platforms) auf afrikanischem Boden, wo über Asylgründe von Personen entschieden werden soll, die in Europa Zuflucht suchen, gegen Internationale Gesetze, EU-Gesetze sowie gesetzliche Regelungen der Afrikanischen Union zu Flüchtlingen und Vertriebenen verstoße.

Herausgestellt wird in dem Papier darüber hinaus, dass die Zentren de facto Haftanstalten - engl. detention centers - gleichkämen, wo Grundrechte von afrikanischen Migranten verletzt würden. Auch würde die biometrische Erfassung der Personen in diesen Zentren die Souveränität afrikanischer Staaten über ihre Bürger verletzen. ...


May Day 2018: Exploitation, NO! Expropriation, NO! Unite for Justice!






»Die Logik des Kolonialismus besteht weiter«

Gespräch mit Adebayo Olukoshi. Über Erfolge und Schwächen der Organisation für Afrikanische Einheit, neokoloniale Strukturen und neue Möglichkeiten ­panafrikanischer Politik


Internationales / Kolonalismus / sozialistische Alternativen zb Kooperativen Südamerika: bericht vom Buko 13